4G vs LTE: Was ist der Unterschied zwischen 4G und LTE?

4G vs. LTE: Diskutieren wir ihre Unterschiede, Gemeinsamkeiten, Geschwindigkeit, ihre Vor- und Nachteile, FAQs, und schließlich, was besser ist.
4G versus LTE : Différences, vitesse, avantages et inconvénients

Die Begriffe 4G und LTE werden von vielen synonym verwendet, sind aber sehr unterschiedlich. Der grundlegende Unterschied zwischen 4G und LTE liegt in der Leistung, die diese Technologien bieten. 4G ist eine fortgeschrittene Version von LTE, und letzteres kann als Brücke zwischen 3G und 4G in Bezug auf die Leistung bezeichnet werden.

Lesen Sie auch:

4G vs. LTE im Detail erklärt

Was ist 4G?

4G ist die vierte Generation oder die nächste Generation nach 3G in der Mobilfunktechnologie.

Was bedeutet LTE?

LTE steht für Long Term Evolution und ist eine Weiterentwicklung der 3G-Mobilfunktechnologie. Es entspricht nicht den von den Behörden festgelegten 4G-Standards, wird aber im Volksmund als 4G LTE bezeichnet, da es eine Weiterentwicklung von 3G ist.

👉  Marke vs Modell: Was ist der Unterschied zwischen Marke und Modell?

Vor- und Nachteile von 4G und LTE

Vorteile von 4G

  • Es ist schneller als LTE, wenn man die Geschwindigkeit zwischen 4G und LTE betrachtet.
  • Es hat eine geringere Latenzzeit und ermöglicht klare Sprach- und Videoanrufe.

Nachteile von 4G

  • Es verbraucht mehr Akku, um eine bessere Leistung zu erzielen.
  • Sie verbrauchen möglicherweise mehr Mobilfunkdaten, da die Downloads schneller sind.

Vorteile von LTE

  • LTE verbraucht nicht so viel Akku wie 4G.
  • Der Datenverbrauch ist deutlich geringer als bei der 4G-Technologie, was nicht an der Technologie selbst liegt, sondern an den Downloads, die in einer bestimmten Zeit abgeschlossen werden können.

Nachteile von LTE

  • Die Datengeschwindigkeit ist langsamer als bei 4G.
  • Die Latenzzeit ist doppelt so hoch wie die von 4G.

Die Gemeinsamkeiten zwischen 4G und LTE

  • Sowohl 4G als auch LTE sind Technologien für Mobilfunknetze.
  • Sie sind in Bezug auf die Leistung besser als die 3G-Technologie.
  • Diese beiden drahtlosen Netze können mit demselben Gerät verwendet werden.
  • Wenn Sie die gleichen Funktionen über beide Netze ausführen, bleibt der Datenverbrauch gleich.

Die Unterschiede zwischen 4G und LTE

Grundlage4GLTE
BedeutungEs handelt sich um die 4. Generation der Mobilfunktechnologie.Die Abkürzung steht für Long Term Evolution, LTE ist ein Upgrade der 3. Generation der Mobilfunknetztechnologie.
GeschwindigkeitEs bietet eine höhere Datengeschwindigkeit.Die Datengeschwindigkeit ist vergleichsweise langsam.
LatenzzeitDie Latenzzeit ist stark reduziert. Sie werden eine schnellere Reaktion auf Ihre Befehle erleben.Die Latenzzeit ist höher als bei 4G und reagiert daher langsamer auf Ihre Befehle.
AnrufeSowohl Sprachanrufe als auch Videoanrufe sind von besserer Qualität.Die Qualität von Sprach- und Videoanrufen ist schlechter als die von 4G.
SpielerlebnisEs bietet ein nahtloses Erlebnis beim Spielen von Online-Spielen.Bei Online-Spielen kann es zu einer gewissen Verzögerung kommen.

Wie schnell ist LTE im Vergleich zu 4G?

LTE ist nicht schneller als 4G. Stattdessen ist 4G etwa zehnmal schneller als LTE, sowohl was die Datengeschwindigkeit als auch die Befehlsreaktionen angeht. Auch beim Streaming von Live-Videos oder beim Spielen von Online-Spielen werden Sie einen großen Unterschied feststellen.

👉  Breite vs Länge: Was ist der Unterschied zwischen Länge und Breite?

Warum steht auf meinem Handy LTE statt 4G?

Wenn Sie 4G auf Ihrem Telefon aktiviert haben und Ihr Telefon LTE anzeigt, befinden Sie sich wahrscheinlich in einem Gebiet, in dem 4G nicht funktioniert. Der häufigste Grund für die Nichtfunktionalität ist das Fehlen von Sendemasten für die Kommunikation über das 4G-Netz. Alle modernen 4G-fähigen Mobiltelefone sind darauf vorbereitet, im Bedarfsfall auf die vorherigen Technologieversionen wie LTE zurückzugreifen. Auf diese Weise können Sie ununterbrochene Verbindungen erhalten, egal wo Sie unterwegs sind.

Verbraucht LTE mehr Daten als 4G?

Nein, LTE verbraucht nicht mehr Daten als 4G. Der Datenverbrauch hängt von den von Ihnen durchgeführten Downloads und Ihren Online-Aktivitäten ab. Wenn Sie die gleichen Online-Aktivitäten durchführen und die gleichen Dateien über 4G und LTE herunterladen, bleibt Ihr Datenverbrauch gleich. Wenn Sie beispielsweise ein Spiel mit einer Größe von 25 MB herunterladen, verbrauchen Sie in beiden Netzen nur 25 MB an Daten.

👉  Grafikkarte vs Videokarte: Was ist der Unterschied zwischen Grafikkarte und Videokarte?

Ein Netz kann nicht mehr Mobilfunkdaten verbrauchen. Es ist nur so, dass ein schnelleres Netz es uns erlaubt, mehr Funktionen online auszuführen, und wir neigen dazu, mehr Daten zu verbrauchen, weil wir zusätzliche Online-Aktivitäten durchführen.

Wie kann ich von LTE zu 4G wechseln?

Sie können ganz einfach von LTE auf 4G umschalten, wenn Ihr Gerät dieses Netz unterstützt.

  • Bei Android-Geräten gehen Sie wie folgt vor:
    • Einstellungen > Mehr > Mobiles Netzwerk > Bevorzugter Netzwerktyp > 4G
  • Für iOS-Geräte folgen Sie diesem Pfad:
    • Einstellungen > Mobilfunknetz > Mobilfunk-Datenoptionen > Sprache und Daten > 4G

Kann ich LTE auf meinem Handy deaktivieren?

Ja, Sie können LTE deaktivieren, um 3G- oder 2G-Netze auf Ihrem Handy zu verwenden. Sie können das bevorzugte Netz anstelle von LTE auswählen, während Sie es ausschalten.

  • Bei Android-Geräten folgen Sie diesem Befehlsweg:
    • Einstellungen > Mehr > Mobiles Netzwerk > Bevorzugter Netzwerktyp > 3G oder 2G
  • Für iOS-Geräte folgen Sie diesem Pfad:
    • Einstellungen > Mobilfunknetz > Mobilfunk-Datenoptionen > Sprache und Daten > 3G oder 2G

Verbraucht LTE mehr Akku?

Nein, LTE verbraucht nicht mehr Akku als 4G. Wenn Sie 4G LTE mit WiFi vergleichen, kann LTE mehr Akku verbrauchen.

Sollte 4G VoLTE ein- oder ausgeschaltet sein?

Wenn sowohl Ihr Telefon als auch Ihr Netzbetreiber 4G VoLTE unterstützen, sollten Sie 4G VoLTE einschalten. Mit Voice over LTE-4G oder 4G VoLTE können Sie HD-Anrufe über das Internet tätigen und gleichzeitig alle anderen Vorteile nutzen, die LTE zu bieten hat.

4G vs. LTE iPhone

Wenn Ihr Dienstanbieter VoLTE nicht unterstützt, verwendet Ihr iPhone entweder ein 4G- oder ein LTE-Netzwerk für die Datenübertragung.

Verbraucht VoLTE meine Daten?

Wenn Sie das Internet nutzen oder einen Videoanruf tätigen, werden Ihre Daten verwendet, während Sie für einen Sprachanruf über VoLTE Ihre Daten nicht einmal einschalten müssen.

Was bedeutet unbegrenztes LTE?

Unbegrenztes LTE bedeutet Zugang zu unbegrenzten Mobilfunkdaten ohne Obergrenzen in MB, GB oder TB.

T-Mobile 4G LTE

T-Mobile bietet Ihnen in fast allen Tarifen unbegrenztes 4G LTE. Allerdings gibt es eine Obergrenze, nach der die Datengeschwindigkeit reduziert wird.

Ist 4G oder LTE besser?

Wenn man die Geschwindigkeit und Leistung dieser Mobilfunktechnologien betrachtet, ist 4G besser als LTE. Obwohl LTE ursprünglich von den Behörden als 4G LTE bezeichnet werden durfte, ist es kein echtes 4G und weist viele Leistungsmängel auf. 4G bietet eine bessere Erfahrung sowohl bei der Internetnutzung als auch bei den Anruffunktionen.

Vergleichstabelle

4G vs. LTE: Let’s Discuss Their Differences, Similarities, Speed, Their Pros & Cons, FAQs, And Finally, Which Is Better.

Vergleich Video

https://youtu.be/LsB0vjELKZk
LTE vs. 4G: Was ist der Unterschied?
Alex Stantor
      Difference 101
      Logo